campula Onlineshop mieten
AGB - Impressum - Kunden-Login
Startseite
AGB
Bestellen!
Funktionsumfang
Demo-Shop
News-Bereich
Handbuch
Schriftzüge und Erfolgsmeldungen

Einstellungen

Seiten bearbeiten

Gästebuch

Newsverwaltung

Leisten bearbeiten

Artikel hinzufügen/bearbeiten

Bestellungen

Warenwirtschaftssystem

Newsletter

pdf-Katalog

html-Editor



Chat mit dem Support-Team




Artikel hinzuf├╝gen/bearbeiten

Unter "Deutsch" ->"Artikel" finden Sie eine Liste der Kategorien, wie Sie sie vorher selbst angelegt haben. Unterkategorien lassen sich durch einen Klick auf das wei├če Dreieck einblenden. In Kategorien in denen sich Artikel einf├╝gen lassen, steht der Link "Artikel bearbeiten". Artikel lassen sich nur in Kategorien einf├╝gen, die selbst keine weiteren Unterkategorien besitzen.

Um die Artikel einer Kategorie aufzurufen, klicken Sie auf glqqArtikel bearbeiten" .

In der Reihenfolge in der die Artikel in dieser Liste aufgef├╝hrt sind, stehen sie auch im ├Âffentlichem Bereich. Die Position eines Artikels k├Ânnen Sie mit den kleinen wei├čen Pfeilen ver├Ąndern. Der Artikel wandert so um eine Stelle nach oben oder unten. Eine andere Methode wird sp├Ąter erl├Ąutert.
Wie Sie bereits wissen, k├Ânnen Sie Artikel nur in Kategorien einf├╝gen, die selbst keine Unterkategorien besitzen. Damit beim ├ľffnen dieser Kategorien keine leeren Seiten auf dem Bildschirm stehen, werden auf diesen Seiten alle Unterkategorien mit Anzahl der Artikel und dem Bild eines Artikels aufgelistet. Sie k├Ânnen in der Artikel-Liste mit den kleinen schwarzen Ausrufezeichen in jeder Zeile bestimmen, welcher Artikel als Repr├Ąsentant seiner Kategorie auf dieser Seite angezeigt werden soll. Der jeweils aktivierte Artikel wird mit einem kleinen "x" gekennzeichnet.

Artikel hinzuf├╝gen

Um das Eintragsformular f├╝r einen Artikel aufrufen zu k├Ânnen, gibt es unterhalb der Artikel-Liste den Link "Artikel hinzuf├╝gen".

Die Einstellungen zu einem Artikel sind auf drei Seiten verteilt.

Auf der ersten Seite k├Ânnen Sie den Titel und zwei Beschreibungstexte anlegen. Die Kurz-Beschreibung wird sp├Ąter in der Artikel-Liste aufgef├╝hrt und sollte daher entsprechend kurz sein. Ausf├╝hrlicher darf dagegen die Detail-Beschreibung ausfallen. Der Name sagt es schon, dieser Text wird in der Detail-Ansicht eingeblendet.
Im Hersteller-Men├╝ sind alle Eintr├Ąge aufgef├╝hrt, die Sie unter "Admin-Tools" ->"Hersteller " angelegt haben. Die Funktion hat aber im Shop noch keine gro├če Bedeutung. Die Auswahl wird nirgendwo angzeigt. Es ist vielmehr ein Vermerk f├╝r Sie selbst.

Mit einen H├Ąkchen bei Angebot wird der Artikel in Rotation im Angebots-Block eingeblendet. Das H├Ąkchen bei "Auf Startseite einblenden" bewirkt, dass der Artikel auf der Startseite gezeigt wird. Um den Artikel an eine bestimmte Stelle in der Artikel-Liste zu stellen, k├Ânnen Sie die Position bestimmen. Und wenn Sie nicht wollen, dass der Artikel ├Âffentlich angezeigt wird, k├Ânnen Sie dessen Status auf "deaktiviert" setzen.

Klicken Sie auf "weiter" , um zur zweiten Seite zu kommen. Auf der Sie mehrere Artikel-Bilder hochladen k├Ânnen und im Bedarfsfall verschiedene Artikel-Optionen anlegen k├Ânnen.

Optionen k├Ânnen zum Beispiel verschiedene Gr├Â├čen oder Farben sein. Legen Sie dazu erst eine Kategorie an (z.B. Gr├Â├če). Geben Sie in das leere Feld das Wort "Gr├Â├če" ein und klicken Sie auf "Kategorie hinzuf├╝gen" . Dieser Kategorie k├Ânnen Sie nun die verschiedenen Optionen hinzuf├╝gen. In das leere Feld in der grauen Leiste die Option eingeben und auf "hinzuf├╝gen" klicken. Sie k├Ânnen 3 verschiedene Kategorien mit beliebig vielen Optionen anlegen.
F├╝r individuell zu fertigende Produkte gibt es auch die M├Âglichkeit Schriftz├╝ge und Texte abzufragen (Text-Optionen). Sie k├Ânnen einzelne Zeilen oder Text-Felder mit begrenzter Zeichenzahl zur Verf├╝gung stellen.

Beispiel: Sie gravieren auf Kundenwunsch Kugelschreiber. Dann k├Ânnten Sie zwei oder mehr Textzeilen zur Verf├╝gung stellen f├╝r die erste und zweite Druck-Zeile. Durch eine Men├╝auswahl k├Ânnten Sie noch die Schriftart und Gr├Â├če ausw├Ąhlen lassen.

Was jetzt noch fehlt, ist der Preis! Den k├Ânnen Sie auf der letzten Seite angeben. Wenn Sie verschiedene Optionen angelegt haben, finden Sie f├╝r jede Artikel-Variante eine Zeile. Sie k├Ânnen also f├╝r jede Option bzw. Options-Kombination eine Artikel-Nummer, ein Gewicht, einen regul├Ąren Preis und ein Angebots-Preis angeben.
Wollen Sie keinen Angebots-Preis angeben, lassen Sie die Spalte leer. Wenn Sie in die Spalte eine Null eintragen, wird der Artikel auch f├╝r 0 Euro angeboten.

Im ├ťbrigen k├Ânnen Sie dem Shop ausdr├╝cklich untersagen, Artikel f├╝r 0 Euro anzubieten. Unter "Admin-Tools " ->"Einstellungen " gibt es daf├╝r den richtigen Schalter.

Gespeichert werden alle Einstellungen mit dem Klick auf "speichern" .

Artikel verschieben

Ein Artikel kann in mehreren Kategorien stehen oder von der einen in die andere verschoben werden. Daf├╝r gibt es das kleine blaue Ordner-Symbol in der Artikel-Liste. ├ťber den Klick kommen Sie zu einer Liste aller vorhandener Artikel-Kategorien. Hier k├Ânnen Sie ausw├Ąhlen in welchen Kategorien der Artikel zu sehen sein soll. Wenn kein H├Ąkchen gesetzt wird, ├Ąndert sich nichts. Der Artikel bleibt in der aktuellen Kategorie, weil er sonst nicht mehr erreichbar w├Ąre.

Artikel l├Âschen

L├Âschen k├Ânnen Sie einen Artikel mit dem kleinen Papierkorb-Symbol. Es folgt die Abfrage, ob Sie den Artikel wirklich l├Âschen wollen und wo er gel├Âscht werden soll. Denn dadurch dass ein Artikel in mehreren Kategorien angelegt werden kann, gibt es die M├Âglichkeiten den Artikel nur in der aktuellen Kategorie zu l├Âschen und Ihn komplett aus dem Shop (aus allen Kategorien) zu entfernen.

Artikel suchen

Sollten Sie einmal nicht mehr wissen, in welcher Kategorie Sie einen Artikel angelegt haben, k├Ânnen Sie diesen unter "Deutsch" ->"Artikel-Suche" finden.